News

Dividendenrendite + Aktienrückkaufprogramm = CHANCE

In den USA hat Tusk-Chef Musk die Märkte mit einem Tweet für Aufsehen gesorgt: Er wollte Tesla von der Börse nehmen. Die Kurse dürften Kapriolen schlagen. In Asien sind die Märkte ins Minus gerutscht. Dennoch: Sie können vergleichsweise günstig zuschlagen. Die Aktie die wir meinen ist aktuell noch günstig – bzw. an schwächeren Tagen sogar sehr günstig. Das Unternehmen ist eine Abspaltung eines größeren Konzerns. Die Zahlen sind gut. Das operative Ergebnis des letzten Quartals liegt bei 16,4 %. Bei einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 9,1, einer Dividendenrendite von 3,0 % und einem Aktienrückkaufprogramm über etwa 1,5 Milliarden Euro spricht alles für mittelfristig (weiter) steigende Kurse. Die komplette Analyse mit WKN und Stoppkurs bitte hier anfordern!

News

Jetzt mal auf einen Energieversorger setzen

Dieser Energieversorger zeigte zwar an den Börsen Schwächen. Es möchte den Anteilseignern seiner Tochterfirma nicht mehr als bislang für die Aktien anbieten. Dies sind 38,40 Euro. Das Angebot soll angeblich bestehen bleiben. Dies könnte die Märkte wegen der möglicherweise schwierigeren Übernahme kurzfristig irritieren. Dennoch: Der Energieversorger verdient sehr viel Geld. Im ersten Halbjahr wuchs der Gewinn gegenüber dem Vorjahr um 19 %. Hier die gesamte Analyse mit WKN und Stoppkurs anfordern – völlig kostenlos!

 

News

Sehr gute Nachrichten für Sonderangebots-Jäger

Sehr gute Nachrichten für Sonderangebots-Jäger. Die Aktie hat noch einmal nachgegeben. Das Wertpapier ist attraktiv, insofern Bankanalysten den Kurs etwa 22% höher als augenblicklich sehen. Da die Zinsen noch niedrig sind, dürften die Erträge noch höher als angenommen ausfallen. Jüngst war bekanntgegeben worden, dass das Unternehmen die Dividende im sechsten Jahr hintereinander anhebt. Ein schönes Geschenk. Zudem ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) mit 13,4 konstant günstig. Die Aktie hat wesentlich mehr Chancen als Risiken. Hier kostenlos die komplette Analyse anfordern

News

Dieser Optiker könnte ein Turnaround-Kandidat sein

Wer einen Turnaround sucht, muss aktuell nicht weit blicken. Der Optiker bietet beste Chancen. Ende Juni meldete das Unternehmen einen Halbjahresgewinn, der allerdings unterhalb der Erwartungen gelegen hatte. Die Aktie verlor in zwei Wochen 16%. Jetzt fängt sie wieder an, sich zu erholen, lässt aber noch jede Menge Luft nach oben. Dabei gilt das Unternehmen als „Dauerläufer“. Hier kostenlos die komplette Analyse anfordern

News

Diese Aktie könnte ein riesiges Potenzial haben

Gute Nachrichten für Investoren lieferte gestern die Aktie von ********. Immerhin ging es an den Börsen um mehr als 5 % nach unten. Das ist ein Sonderpreis, so die Beobachter. Denn inhaltlich neue Nachrichten gab es nicht. Wahrscheinlich kam es einfach zu Gewinnmitnahmen. Immerhin schaffte der Wert am Tag zuvor ein neues Allzeithoch bei 49,30 Euro. Das ist noch immer drin. Darüber dann würden 50 Euro als runde Marke getestet. Wenn die auch noch fallen, dann… Hier kostenlos die komplette Analyse anfordern

News

Im Blickpunkt: Total

Total, Tankstelle

Der steigende Ölpreis macht immer mehr Ölfirmen zum Ziel von Investoren. Total gehört zu den interessantesten Werten. Die Franzosen bieten eine jährliche Dividendenrendite von mehr als 5 % und haben kürzlich eine Tranche ausgeschüttet. Zahlreiche Portale haben die scheinbare „Kürzung“ der Dividende um 50 % beschrieben, die allerdings nur auf einem Splitt der Ausschüttung beruht. Insofern wurde das Potenzial unterschätzt.  Hier kostenlos die komplette Analyse anfordern!

News

Gute Gewinnchance mit Netflix?

netflix

Unsere große Wette aus dem April ist aufgegangen. Netflix hat weitere Rekorde geschafft und nähert sich nun der Marke von 400 Euro an. Die guten Unternehmenszahlen aus dem Frühjahr wirken nach, die charttechnische Situation ist erstklassig. Analysten meinen, sowohl aus wirtschaftlichen, aus technischen und auch aus charttechnischen Gründen sollte dem neuen Allzeithoch das nächste in den kommenden Tagen folgen.  Hier kostenlos die komplette Analyse anfordern!

News

Aktienchance des Tages: Intel derzeit ein Topwert?

Intel derzeit ein Topwert

Trotz einiger Kursgewinne bleibt Intel derzeit ein Topwert. Die Aktie lebt davon, dass die Konjunktur und damit die Investitionsbereitschaft in den USA weiterhin auf hohem Niveau verharren. Damit hat die Aktie derzeit Rückenwind. Das Ergebnis soll um 10 % steigen. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist mit 13 noch immer relativ gering. Der charttechnische Aufwärtstrend wie auch der technische Trend sind bestens intakt.

Jetzt bis 15:30 Uhr eintragen und noch heute die komplette Analyse erhalten! Hier kostenlos anfordern!

News

Wichtiges zur Teilnahme

Liebe Mitspieler,

bitte vergesst nicht die Registrierung vollständig abzuschließen. Wer sich nicht vollständig registriert hat, kann seinen Account später nicht wiederherstellen. Außerdem könnt ihr nur so den Gewinn beim Börsenspiel einsacken. Bitte klickt dazu den Link in der E-Mail mit dem Betreff “ Ihre Anmeldung für FollowFin abschließen“ an. Wichtig: Der Link ist nur für kurze Zeit gültig .

Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und ein schönes Wochenende

Euer FollowFin-Team